Post zum Olympia-Referendum

Am bei Plasisent kurz notiert.

Hamburger Bürger dürfen über die geplante Olympia-Bewerbung für die Spiele 2014 abstimmen. Nach und nach trudeln die amtlichen Abstimmungsunterlagen in den Briefkästen ein. Meine Unterlagen erhielt ich gestern und mit ihnen eine unerwünschte Propaganda für Olympia.

Der Inhalt meines Briefkastens: Eine kostenlose Sonderausgabe der Bild und
die amtlichen Abstimmungsunterlagen für das Olympia-Referendum
Der Inhalt meines Briefkastens: Eine kostenlose Sonderausgabe der Bild und die amtlichen Abstimmungsunterlagen für das Olympia-Referendum

Ein Blick auf Twitter zeigt: anderen erging’s ähnlich.