David Cameron möchte mehr Überwachung

Am bei Plasisent veröffentlicht.

Florian Gilberg, der neue Praktikant von netzpolitik.org (RSS), hat heute seine ersten beiden Beiträge veröffentlicht. In seinem zweiten Artikel berichtet er von David Cameron, der die totale Überwachung ausbauen möchte. Sollte David Cameron wiedergewählt werden, wird es wohl nicht lange dauern, bis private Kommunikation gänzlich illegal ist. Hat eigentlich bereits ein deutscher Politiker gefordert Verschlüsselung zu verbieten?