Windows 10 – Copying Linux?

Am bei Plasisent veröffentlicht.

Microsoft hat in einem kurzen Video ein paar Features der nächsten Windows Version vorgestellt.

Zuerst dachte ich: „Wow, sieht besser aus als erwartet.“ Kurz darauf dachte ich: „Wow, diese ‚neuen‘ Features von Windows gibt es bei Linux schon seit – ähm – immer?“ (Immer bedeutet in diesem Fall in etwa „mindestens so lange ich Linux kenne“, also circa fünf Jahre.)

Ich möchte Microsoft gar nicht ans Bein pinkeln. Keine Lust auf un­qualifizierten Hate. Viel bemerkenswerter finde ich, dass Linux (und andere unix­oide Systeme wahrscheinlich auch) schon lange diese genialen Funktionen hat, die in Windows erst jetzt integriert werden.

Da soll noch mal jemand sagen, dass Freie Software der proprietären hinterherhinkt.