Führerschein Abrechnung

Am bei Plasisent veröffentlicht.

Nachdem ich gestern endlich die (vorerst) letzte Führerschein­prü­fung bestand und heute die letzten fälligen Rechnungen an meine Fahrschule bezahlte, habe ich gerade auch mal ausgerechnet, was ich für meinen Führerschein insgesamt gezahlt habe. Mit hohen Kosten rechnete ich bereits, aber das Ergebnis fand ich dennoch erstaunlich.

Wenn ich mich nicht verrechnet und keine Beträge doppelt ver­wendet oder vergessen habe, betrugen die Kosten für meinen Führerschein über 4500 Euro. Dieser Betrag enthält die Kosten für alle Fahrstunden, Prüfungen und Amtsgebühren.

Ein bisschen genauer: Für den Autoführerschein (Klasse B) zahlte ich circa 2200 Euro, für den Motorradführerschein bis 48 PS (Klasse A2) waren circa 1230 Euro fällig und der Anhängerführerschein (Klasse BE) kostete circa 750 Euro. Dazu kamen noch Gebühren vom TÜV und der Stadt die zusammen circa 380 Euro ausmachten.

Hat jemand Vergleichswerte?