Dateien verschlüsseln: 7-Zip

Am bei Plasisent veröffentlicht.

Zum verschlüsselten Verteilen von Dateien eignet sich das freie Kompressionsprogramm 7-Zip. Dieses ist sowohl für Windows, als auch für Linux verfügbar. Auf der Homepage von 7-Zip steht auch, dass es von Packprogrammen auf Mac OS unterstützt wird, aber das kann ich nicht nachprüfen.

Der größte Vorteil von 7-Zip ist die gute Unterstützung von vielen verschiedenen Kompressionsmethoden. Damit können nicht nur 7z Dateien entpackt werden, sondern auch die ganz normalen .zip Dateien und die unter Linux geläufigen Archive wie tar, bz2 und gzip. Das Programm ist – meiner Erfahrung nach – wegen der vielfältigen Unterstützung weit verbreitet und kann deswegen gut verwendet werden, wenn verschlüsselte Dateien ausgetauscht werden sollen, ohne dass ein neues Programm installiert werden muss.

Der verwendete Algorithmus bei dem 7z Dateiformat kom­pri­miert das Archiv sehr gut. Als ich 7-Zip im Vergleich mit zip testete, waren die Archive von 7-Zip immer kleiner. Dadurch lassen sich die verschlüsselten Dateien auch ohne Probleme über das Internet verteilen.

Um die Dateien zu verschlüsseln, wird der Advanced Encryption Standard (AES) mit einer Schlüsselstärke von 256-Bit verwendet. Diese Ver­schlüs­selung ist so stark, dass sie sogar von den USA für Dokumente mit der höchsten Geheimhaltungsstufe zugelassen werden.

Ein Nachteil ist in meinen Augen, dass immer erst ein Passwort ausgemacht werden muss. Dazu böte sich zum Beispiel ein per­sönliches Treffen oder mit PGP verschlüsselte E-Mails an. Es ist allerdings eine größere Hürde, als wenn die Dateien mit PGP verschlüsselt werden könnten.

Trotzdem finde ich das Programm sehr hilfreich, da es sehr be­nutzerfreundlich ist, viele verschiedene Funktionen bietet und eine sehr starke Ver­schlüs­selung unterstützt und dadurch sehr zur Sicherheit beiträgt.

Ich habe vor in Zukunft nur noch 7-Zip Archive auf diesem Blog zu verbreiten. Davor hätte ich aber ein paar Fragen die du gerne in den Kommentaren beantworten kannst. Kennst du 7-Zip schon? Benutzt du es auch? Wenn nein: warum nicht?

Dieser Artikel ist Teil meiner Reihe zum Verschlüsseln von Dateien.