3 Jahre für Snowden!

Am bei Plasisent veröffentlicht.

Netzpolitik.org berichtet, dass Russland Snowden drei weitere Jahre Asyl gewährt. Es ist einerseits schön, dass die zumindest die nahe Zukunft Snowdens nicht ganz ungewiss ist. Andererseits ist es schade, dass Snowden in einem Land fest sitzt, das nicht viel von Meinungsfreiheit und anderen Bürgerrechten hält. Erschreckend finde ich, dass sich unsere Regierung nicht traut für die Aufdeckung massenhafter Grundrechtsverletzungen einzustehen.